Home > Aktuelles > Großbaustelle in der Röte weitestgehend abgeschlossen (04.05.2017)

04.05.2017 Veröffentlichungsdatum: 04.05.2017
Großbaustelle in der Röte weitestgehend abgeschlossen
Nach etwas mehr als einjähriger Bauzeit fand in der letzten Woche die technische Abnahme der Großbaustelle in der Röte statt. Damit fand die derzeit größte Baumaßnahme in der Gemeinde ihren Abschluss.

In 5 Bauabschnitten und auf ca. 600 Meter Länge wurden Kanäle, Wasserleitungen und der Straßenaufbau erneuert. Das alte Buswartehäuschen wurde abgerissen und durch einen neuen, überdachten Wartebereich ersetzt. Bei dessen Gestaltung und bei den Straßenlaternen, Geländern usw. wurden die Typen der Möblierung in der Hauptstraße übernommen.

Mit dem Ende der Bauarbeiten können die Einrichtungen wie Hallenbad, Gemeindehalle und WeilerSportZentrum wieder wie vor Beginn der Bauarbeiten erreicht werden.

Bei der Vergabe an die ausführende Baufirma Morof standen Kosten von etwas mehr als 1,5 Mio. Euro im Raum. Die Abrechnung dieser Großmaßnahme liegt naturgemäß noch nicht vor.

Erfreulicherweise gab es auch bei dieser Baumaßnahme der Gemeinde keine Arbeitsunfälle. Bürgermeister Wolfgang Lahl dankte dem Team des Ortsbauamts bei der Abnahme in der letzten Woche für den großen Einsatz bei dieser wichtigen Baustelle, die zeitweise parallel zu weiteren großen Bauvorhaben zu betreuen war.

Bild Nr. 1 in voller Auflösung anzeigen
[1] (98 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 2 in voller Auflösung anzeigen
[2] (104 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 3 in voller Auflösung anzeigen
[3] (111 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 4 in voller Auflösung anzeigen
[4] (72 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 5 in voller Auflösung anzeigen
[5] (126 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 6 in voller Auflösung anzeigen
[6] (100 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 7 in voller Auflösung anzeigen
[7] (109 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 8 in voller Auflösung anzeigen
[8] (82 kB - 550x367 Pixel)
Bild Nr. 9 in voller Auflösung anzeigen
[9] (207 kB - 550x825 Pixel)
 
205 Zugriffe, zuletzt am 26.06.2017, 15:11:49