Home > Aus dem Rathaus > Abfall
Abfall

Müllabfuhr

Der Restmüll und die Komposttonne werden im Wechsel mittwochs alle 14 Tage in der Gesamtgemeinde abgefahren. Die Abholungen von Kartonagen, Schrott, Problemstoffen etc. sowie Änderungen der Abholungstage durch Feiertage entnehmen Sie bitte dem Mitteilungsblatt bzw. dem Abfallkalender des Landratsamtes Böblingen.

Die Sperrmüllabfuhr erfolgt auf Abruf mittels ausgefüllter Sperrmüllkarte und ist kostenpflichtig.

Aktuelle Informationen finden Sie auf den Seiten des Landkreises Böblingen.

Kontakt :
Kundeninformation und Service, Tel.: 07031/ 663-1550
E-Mail: awb-kis@lrabb.de

Containerstandorte für Glas und Dosen

Albert-Schweitzer-Straße (Neuweiler); Neuweiler Straße (Feuerwehrmagazin, Breitenstein); Arthur-Hecker-Straße (Kleingartenanlage); Robert-Bosch-Straße; Lachentalstraße; Obere Bachstraße; Seitenbachstraße; Jahnstraße; In der Röte (Parkplatz Gemeindehalle).

Altpapier- / Kartonagensammlungen

werden von den örtlichen Vereinen und dem Landkreis Böblingen durchgeführt. Termine werden im Abfallkalender, sowie im Mitteilungsblatt bekanntgegeben.

Baum- und Heckenschnitt

Einmal jährlich erfolgt im zeitigen Frühjahr eine separate Abfuhr von Baum- und Heckenschnitt ohne sonstige Gartenabfälle. Ganzjähriger Sammelplatz ist der Häckselplatz an der alten Waldenbucher Straße. Termine werden im Abfallkalender sowie im Mitteilungsblatt bekanntgegeben.

Wertstoffhof, Carl-Zeiss-Straße 12 (Industriegebiet)

Öffnungszeiten:
  Mittwoch 15.00 - 18.00 Uhr
  Freitag 15.00 - 18.00 Uhr
  Samstag 09.00 - 15.00 Uhr
Angenommen werden: Altpapier, Altglas, Dosen, Aluminium, Styropor, Kunststoff, Kleidungsstücke, Schrott, Kühlgeräte (gegen Entsorgungsgebühr), Altbatterien, Elektronikgeräteschrott, Leuchtstoffröhren, Sperrmüll.