Sie sind hier: Startseite / Aktuelles / Neuigkeiten / Neuigkeit

NEUIGKEITEN

Sanierung Bahnhofstraße und Wilhelmstraße, Bauabschnitt 4


Die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße gehen voran. Ab dem 15.11.2021 wird mit dem Bau des Bauabschnitts 4 begonnen. Der Bauabschnitt 4 wird sich von der Rötebrücke bis zur Hirschgasse erstrecken.

Der Zugang zur Straße In der Röte wird trotz Einschränkungen für Anlieger fußläufig und mit PKW weiterhin möglich sein. Die Zufahrt über die Rötebrücke wird über eine Ampelregelung für PKW ermöglicht. Der Busverkehr wird die Haltestelle vor der Schule während des Bauabschnitts 4 nicht andienen. Eine Ersatzhaltestelle wird in der Ladestraße eingerichtet.

Zufahrten zur Baustelle müssen freigehalten werden und die örtlichen Parkbeschränkungen beachtet werden. Im Notfall müssen die Grundstücke für Rettungsdienste jederzeit erreichbar sein.

Die Gemeindeverwaltung möchte sich bei den Anliegern in der Bahnhofstraße, sowie bei den betroffenen Anliegern für die Geduld und das Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen durch Schmutz, Staub, Lärm und die Einschränkungen während der Bauzeit bedanken.

Bereits vorab danken wir Ihnen, für Ihr Mitwirken für einen zügigen und unproblematischen Bauablauf.

Übersichtsplan Bauabschnitt 4 Bahnhofstraße (PDF)

Ihre Gemeindeverwaltung

^
Download