Sie sind hier: Startseite / Wirtschaft & Bauen / Bodenrichtwerte / Gutachterausschuss

Bodenrichtwerte / Gutachterausschuss

Die Gutachterausschüsse sind in Baden-Württemberg bei den Gemeinden angesiedelt. Sie arbeiten weisungsunabhängig.

Die Gutachter werden vom Gemeinderat auf vier Jahre bestellt. Die Amtsperiode des aktuellen Gutachterausschusses dauert bis 01.03.2023. Er berät in nichtöffentlicher Sitzung.
Die Aufgabe des Ausschusses ist, Gutachten über die Verkehrswerte von bebauten und unbebauten Grundstücken zu erstellen. Jedermann kann den Gutachterausschuss beauftragen, ein Verkehrswertgutachten über sein Grundstück anzufertigen.

In der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses wird die sogenannte Kaufpreissammlung geführt, die alle Bewegungen des örtlichen Immobilienmarktes erfasst. Diese Sammlung ermöglicht es, in regelmäßigen Intervallen Bodenrichtwerte abzuleiten.

Vorsitzende des Gutachterausschusses ist Christine Kraayvanger. Anträge auf die Erstellung eines Gutachtens nimmt die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses im Rathaus Weil im Schönbuch entgegen (siehe rechts).

****************************************************************************************************

Hinweise der Gemeinde Weil im Schönbuch zur Grundsteuerreform

Von Anfragen auf dem Rathaus bitten wir abzusehen!

****************************************************************************************************

Bodenrichtwerte für Weil, Breitenstein und Neuweiler
für sonstige Zwecke, außerhalb der Grundsteuer:

Text zu den Bodenrichtwertkarten in Weil, Breitenstein und Neuweiler  (PDF)

Bodenrichtwertkarte Weil, Stand 01.01.2022  (PDF)

Bodenrichtwertkarte Breitenstein, Stand 01.01.2022 (PDF)

Bodenrichtwertkarte Neuweiler, Stand 01.01.2022  (PDF)