Sie sind hier: Startseite / Wirtschaft & Bauen / Wohnbauplätze

Wohnbauplätze

Die Wohnbauplätze der Gemeinde müssen diskriminierungsfrei und zum marktüblichen Preis verkauft werden. Der Gemeinderat beschließt daher für jedes Baugebiet Vergabekriterien und für jedes gemeindeeigene Grundstück einen Verkaufspreis.
  • Startschuss für die Vermarktung von Bauplätzen im Neubaugebiet „Pfadäcker“ in der Ortschaft Neuweiler

    In der Ortschaft Neuweiler entsteht das Neubaugebiet „Pfadäcker“. In diesem Baugebiet gehören der Gemeinde 14 Bauplätze.
    Am Montag, 06.07.2020 startet die Gemeinde mit der Vermarktung dieser Bauplätze.
    Die Bauplätze werden nach der vom Gemeinderat am 30.06.2020 beschlossenen Bauplatzvergaberichtlinie für das „Baugebiet Pfadäcker“ vergeben.
    Die Bewerbungsfrist und die Frist für die Vorlage von Nachweisen laufen in der Zeit vom 06.07. bis 28.08.2020.

    Eine Teilnahme am Vergabeverfahren ist ausschließlich über die digitale Plattform BAUPILOT möglich.

    Zur Registrierung:  https://www.baupilot.com/weil-im-schoenbuch


  • Ferner entsteht im Bereich Fleckert-Ost / Lohwiesen ein weiteres kleineres Baugebiet. Diese Bauplätze  kommen voraussichtlich 2021 auf den Markt.
  • Auch bei Interesse an diesen Bauplätzen können Sie sich bereits heute auf BAUPILOT unter https://www.baupilot.com/weil-im-schoenbuch über das Baugebiet informieren und sich auf der Interessentenliste registrieren.  Sie werden dann automatisch über alle Neuigkeiten, wie etwa den Beginn der Vermarktung, per E-Mail informiert.
  • Ein weiteres, großes Gebiet ist im Bereich Weil-Mitte geplant. Um der hohen Nachfrage nach Bauplätzen, sowohl von Einheimischen als auch von Auswärtigen, entsprechen zu können, soll hier auf ca. 15 ha Wohnbauflächen ausgewiesen werden. Vorher wird es einen städtebaulichen Wettbewerb geben.

 
Künftiges Baugebiet Weil-Mitte


  • Gelegentlich bietet die Gemeinde einzelne Baugrundstücke zum Verkauf an. Darauf wird im Mitteilungsblatt hingewiesen.